Speakerin mit Herz, Humor und Haltung

„Du hast die Herzen gewonnen und die Köpfe aktiviert.“ So lautet ein Feedback auf meine Keynotes rund um die Themen Kommunikation und Rhetorik, Engagement und (Lebens-)Kunst.

Mit Wissen, Witz und Wertschätzung begeistern, Menschen inspirieren, motivieren und unterhalten – das macht mich als Speakerin aus. Und darauf zahlen meine Erfahrungen als Kommunikatorin, Reden-schreiberin und Rezitatorin ein.

Ihre Rede hat mich beeindruckt – Sie sind ein tolles Vorbild für Frauen, die öffentlichen reden!


Maria Veenema, Soropitimist International, Club Bonn-Bad Godesberg

Ein herzliches Dankeschön für deinen großartigen Vortrag und Workshop! Du hast die Herzen gewonnen und die Köpfe aktiviert!


Gisela Prellwitz, Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, DRK Landesverband Hessen e.V.

Reden auf Vernissagen sind oft theorielastik und kunsthistorisch überladen. Deine war es nicht. Du hast die wunderbare Gabe, zwischen Künstler und Publikum treffsicher, einfühlsam und nachvollziehbar zu vermitteln.


Jürgen Middelmann, Künstler


Wie schreibt und hält man eine herausragende Rede? Dieser Frage geht die 8. Tagung Redenschreiben am 28. März 2019 in Berlin nach. Unter dem Motto „Komplexe Welten – Schwierige Sachverhalte einfach darstellen“ präsentieren Redenschreiber, Journalisten und Politiker Ansätze, wie man über Reden Botschaften lanciert, unterschiedliche Zielgruppen erreicht und überzeugend rüberkommt. Neben der Keynote von Michel Friedmann eins der Highlights: Das Rollenspiel des VRdS zur Europawahl. Wie fühlt es sich an, im Wahlkampf aufzutreten und mit der eigenen Botschaft zu punkten? Wie findet man – auch unter Zeitdruck – die richtigen Worte, um zu überzeugen? Welche Rolle spielt ein Team, bei der Vorbereitung einer Rede? Weitere Informationen