Rezitation

Mit großer Freude am gesprochenen Wort bin ich unterwegs mit musikalisch-literarischen Programmen, engagiere mich als Lektorin in Kirchen und leihe meine Stimme Film- und Hörbuchproduktionen. Eine Auswahl:

Im Rahmen der BeethovenNacht powered by Telekom am 16.12.2020 war ich in der Rolle der Chronistin zu sehen und zu hören. Das zweieinhalbstündige Programm aus Talk und Musik wurde live auf magenta-musik-360.de gestreamt und im Hörfunk auf WDR 3 übertragen.

 

In meinen poetisch-skurrilen Geschichten über das Leben, die Liebe und das Scheitern steht die Realität Kopf: Da ist Montag plötzlich Mittwoch, sechs Elefanten stehen in der Küche und ein Mann führt seinen Hut spazieren wie andere ihren Hund. Es spielen mit: eine gelbe Taucherbrille und ein fahrender Hut. Regie: Karin Kroemer


Unsere musikalisch-literarischen Programme feiern die Fülle des Lebens. Wort und Klang ergänzen einander, widersprechen sich, überraschen, verführen. Klug zusammengestellt und virtuos präsentiert von Annette Ferber (Orgel, Klavier), Joanna Hermann (Violine) und Anja Martin (Rezitation).Ob Kirche, Konzertsaal, Bühne oder Privatsalon: Gern adaptieren wir unsere Programme für Ihre Anlässe und Aufführungsorte. Weitere Informationen: www.konzertlesung-bonn.de

_____________________________

Arbeitsproben

Was mich ausmacht? Eine volle, warme Stimme und eine starke Präsenz. Aber hören Sie selbst:

Ostern 2020: Während des Corona-Shutdowns bieten Kirchen und Gemeinden ihre Gottesdienste online an – so auch die Pauluskirche in Bonn-Friesdorf. In der Osternacht und am 19. April war ich als Lektorin mit dabei und lernte die dichte, konzentrierte Atmosphäre zu schätzen. Gottesdienste in voller Länge 

Ausschnitt aus dem Film „Der Pole, der auch Deutscher war“ (PL/3- Die Polnische Trilogie), Regie und Produktion: Kai von Westerman, Bonn 2014. Sprecherin: Anja Martin

Im Auftrag des DRK-Suchdienstes übernahm ich die deutsche Vertonung des Videos „Trace the face“ (2015). Es macht auf eine Website aufmerksam, auf der Familien, die auf der Flucht voneinander getrennt wurden, per Foto nach ihren Angehörigen suchen können.

____________________________________________

Fortbildung

Mit der Stimme spielen, Emotionen stimmlich erfahrbar machen – all das trainierte ich auf einer Fortbildung der Akademie Für Professionelles Sprechen Anfang Juni 2020.