Autorenlesungen im Herbst

Im Rahmen der Lesereise in der Bonner Altstadt trete ich mit zwei Autorenkollegen am Freitag, 22. September um 19.00 Uhr in der Praxis Scherer, Alexanderstraße 4 auf. Und darum geht es: Engel auf Abwegen. Manager auf verlorenem Posten. Züge, die (nicht) überall halten. Und ein Joghurt, der existentielle Fragen stellt: Das Bonner Autorentrio Lit-Eratum liest Geschichten, die das Leben schrieb –  garantiert selbst erfunden. Mit: Stefanie Endemann, Anja Martin und Herbert Reichelt. Anschließend laden wir ein zu Quiche und Wein. Eintritt: 15,00 Euro. Begrenzte Platzzahl. Karten unter: 0228/63 84 45.

27. Juli 2017 von martin
Kategorien: Termine | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert